Werben auf DAILY DOSE
zuparken '08

Wer an Zuparken denkt, sieht normalerweise eine endlose Blechlawine vor seinem geistigen Auge. Nicht annähernd so unangenehm war das, was im Sommer diesen Jahres unter dem Titel "zuparken '08" in Kägsdorf an der Ostsee stattfand.
Das Surf- und Musikfestival mit dem ungewöhnlichen Titel feierte in diesem Jahr bereits sein dreijähriges Bestehen und zog rund 1.000 Gäste an den Strand südwestlich von Kühlungsborn.

Mit dem Eastcoastrun, einer Bully-Kolonne nach Kägsdorf, nahm der dreitägige Event seinen Auftakt - bei dem gebotenen Programm hatten viele der Gäste kein Problem damit, sich für diese Zeit am Strand 'zuparken' zu lassen.
zuparken '08 - Surf- und Musikfestival
Bei überwiegend gutem Wetter und insgesamt optimalen Bedingungen konnte kostenlos das neueste Windsurfmaterial diverser Marken getestet werden und auch Contests im Windsurfen, Kitesurfen und Skimboarden wurden ausgetragen.

Im ersten Skimboard-Ramp-Contest Deutschlands ließen es die Akteure richtig krachen. Mit Slides, Flips, Spins, Grabs und Oldschool-Tricks schossen sie über die Contest-Area. Die zahlreichen Zuschauer dankten es ihnen mit kräftigem Applaus. Den meisten bekam Michael Dahse und hatte so letztlich die Nase vorn.

Auch im Kitesurfen ging es hoch her. Beim Hangtime-Contest hauten sich die Athleten so richtig raus. Am längsten konnte sich Josh Angel Fernandez Heller in der Luft halten.

Ein weiteres Highlight war der Freestyle-Contest im Windsurfen. Alle Teilnehmer gaben ihr Bestes und zauberten die neuesten Moves aufs Wasser. Bis vor dem letzten Heat spielte der Wind mit... das Finale um die Wildcard für den Colgate World Cup Sylt wurde deshalb kurzerhand auf das folgende Wochenende nach Hanstholm in Dänemark verlegt.

zuparken '08 - Surf- und Musikfestival
Bei perfektem side- bis sideoffshore Wind fürs 4.7er Segel und moderaten ein bis zwei Meter Wellen zeigten die Finalisten ein Feuerwerk an Manövern.

Am Schluss dominierte Johannes Witte knapp nach Punkten und in der Overall Impression vor Florian Behringer und erhält damit die Startberechtigung für den Colgate World Cup vom 26.09. - 05.10.08 in Westerland.

Doch zurück zum zuparken: Mitmachen war das Motto. Mit Workshops im Wellenreiten, Stand Up Paddeboarden und weiteren Angeboten hatten alle ihren Spaß.

Doch damit nicht genug - gesunde Versorgung von der Catering Crew, kühle Getränke und leckere Fruchtcocktails an der Bar, ein buntes Rahmenprogramm und eine große Bühne mit Live-Auftritten von Bands und DJs ließen alle Herzen höher schlagen und rundeten die gelungene Veranstaltung ab.

zuparken '08 - Surf- und Musikfestival
Ein dickes Lob für die Gäste, die auch nach drei Tagen Feiern Verantwortungsbewusstsein für die Natur bewiesen und ihre Plätze weitestgehend müllfrei hinterließen, so dass die Veranstaltung mitten im Landschaftsschutzgebiet sich eine Chance auf die Ausnahmegenehmigung im nächsten Jahr erhält.

Die Veranstalter - Supremesurf und van360 aus Rostock - werden sich auch in 2009 wieder ins Zeug legen, um einen unvergesslichen Event auf die Beine stellen.

Weitere Infos und mehr Fotos gibt es unter:
www.zuparken.de und www.supremesurf.de
zuparken '08 - Surf- und Musikfestival
Werben auf DAILY DOSE