NEWS


08.02.2017

News durchsuchen
08.02.2017

Surf Shacks

Bildband

Surf Shacks
Im Gestalten Verlag erscheint Anfang März der Bildband Surf Shacks, in dem es mal nicht um die Boards, sondern um die oft sehr coolen Behausungen von Surfern geht. Der Klappentext liest sich so:

Ob es ein Apartment in New York City ist, ein Häuschen in National Parks oder eine kleine Holzhütte auf Hawaii: Surfdomizile lassen sich überall finden - nicht nur an der Küste. Surf Shacks öffnet nun die Türen zu diesen kreativen und inspirierenden Wohnungen und taucht ein in einen Lebensstil, der ebenso ausgefallen wie einnehmend ist. Wir erhalten Einblicke in Plattensammlungen, in Malerateliers und begleiten Hausbewohner bei Spaziergängen über ihr Grundstück. Vom abgelegenen hawaiianischen Versteck des Filmemachers Jess Bianchi über das Waldparadies der ehemaligen Firmenchefin der japanischen Surfriders Foundation, Hiromi Matsubara, bis hin zum umgebauten Bus, in dem Ryan Lovelace wohnt; jeder dieser Orte hat eine einzigartige Geschichte. Denn auch abseits von Wellengang und Gischt haben diese Surfer etwas zu erzählen, etwas das ebenso einnehmend wie auch unterschiedlich ist.

Mit Erzählungen Fotografien, Illustrationen und Konversationen enthüllt Surf Shacks eine sehr persönliche Seite des Surfens und der Menschen, die sich diesem freigeistigen Lebensstil verschrieben haben.

Herausgeber: Indoek
Format: 24 30 cm
Details: Farbig, Hardcover, 288 Seiten
Preis: 39.90 (D)
ISBN: 978-3-89955-907-1

shop.gestalten.com/...
Surf Shacks

Surf Shacks