Werben auf DAILY DOSE
party | Wellenreiter-Party des DWVDWV-Party
Rock 'n' Roll... zurück [people-menu]
Party-Review:
Die DWV-Party vom 24. April
in der Kölner Spoho-Mensa

Der Flohmarkt...

Am Samstag den 24. April war es mal wieder soweit: Die schon fast traditionelle Frühjahrs-Party des Deutschen Wellenreiter Verbandes fand dieses Jahr nicht im Rhenania, sondern in der Mensa der Kölner Sporthochschule statt. Ab 14.00 Uhr gab es einen großen Flohmarkt für Neu- und Gebrauchtmaterial, Infos von Surfcamp-Anbietern und eine große Tombola. Später zauberte dann ein Videobeamer die fetten Wellen von "Todos Santos" an eine Leinwand in den Mensaräumen.
Das es nicht ganz so voll wurde wie erwartet, lag mit Sicherheit am guten Wetter und einer Südwestwindlage, die an Hollands Küsten auf surfbare Wellen hoffen lies. Davon unbeirrt griffen die Livebands "Tijuana Tex and the Cowbones" und "Leopold Kraus" kräftig in die Saiten.
Voller als die Tanzfläche war allerdings der Raum, in dem diverse Getränke ausgegeben wurden. Besonders der leckere obergärige Gerstensaft namens "Kölsch" schmeckt den Rheinländern ja besonders gut und so war es das perfekte Ambiente, um viele bekannte Gesichter wiederzutreffen, die Surftrips des Winters revuepassieren zu lassen und die nächsten Touren zu planen.
Werben auf DAILY DOSE