Viel Bier um nix

Gerade zu Beginn einer Windsurfkarriere hakt es bei vielen Ein- und Aufsteigern immer wieder, denn unser Sport ist nicht selbsterklärend. Damit der Weg leichter fällt, haben wir aus unserer umfangreichen Fahrtechnik-Datenbank ein Paket mit den wichtigsten Grundlagen geschnürt.

Wasserstart

Wasserstart
Der Wasserstart ist für Einsteiger eines der wichtigsten Manöver. Dieser elegante und kraftsparende Weg, um schnell wieder auf das Board zu kommen, ist für alle weiteren Fortschritte unentbehrlich.

>>> Hier findet ihr Tipps zum Wasserstart

Angleiten

Angleiten
Die erste Gleitfahrt ist ein Erlebnis mit hohem Suchtpotential. Hier erklären wir euch, wie ihr euer Board früher ins Gleiten bringt.

>>> Hier findet ihr Tipps zum Angleiten

Step Jibe Step Jibe / Powerhalse
Die Powerhalse vereinigt die gesamte technische Komplexität, Dynamik und Eleganz des Windsurfens, vor allem wenn sie in Perfektion und in voller Geschwindigkeit durchglitten wird.

>>> Hier findet ihr Tipps zur Step Jibe
Wellenreiten Wellenreiten
Wellenreiten wird im Windsurfen oft als die Königsdisziplin bezeichnet, aber der spielerisch wirkende Tanz auf den Wellen ist nicht ganz so einfach wie er scheint. Newcomer stellen das spätestens bei den ersten Versuchen fest, wenn es darum geht Wellen zu queren.

>>> Hier findet ihr Tipps zum Wellenreiten
Move Datenbank Die Move-Datenbank
Weiterführende Erklärungen und Videos zu vielen Moves findet ihr in unserer Move-Datenbank. Sie kann bequem über die Suche mit vielfältigen Filtern nach Tipps und Tricks durchforstet werden.

>>> Hier geht es zur Move-Datenbank
Windsurfen lernen

Das Einsteiger-Special
Unter www.windsurfen-lernen.de gibt die DAILY DOSE Redaktion grundlegende Tipps für einen gelungenen Einstieg in den Windsurf-Sport. Hier findet ihr auch eine Wiederholung der im Windsurfkurs vermittelten Fahrtechnik.

>>> Hier geht es zu windsurfen-lernen.de