Werben auf DAILY DOSE
African Heatwave DVD
 
African Heatwave African Heatwave [DVD]
Action+Spotguide DVD (Schwerpunkt: Wavesailing)

Länge: ca. 32 Minuten Hauptfilm + 14 Minuten Spotguide
Producer: Robert Sand / Hotcake Media
Released: Winter 2009/2010
Sprache: Englisch
Norm: NTSC / Code 0 - alle Regionen
Location: Die Spots in der Region um Kapstadt/Südafrika

Welches andere Land als Südafrika sollte im Mittelpunkt einer Windsurf-DVD mit dem Titel 'African Heatwave' stehen? Zu sehen gibt es rund 33 Minuten Action von einigen der besten Atlantikspots der Region um die südafrikanische Metropole Kapstadt, ergänzt von einem 14-minütigen Interview mit Klaas Voget zu den Spots der Region.

Die DVD ist einfach gemacht: Action und Musik, simpel geschnitten, so geht es von Spot zu Spot. Massive Wellen am Cape Point, eineinhalbfach masthohe Sets am Scarborough Point, Hammerwind von links in Witsands, Wellenschlitzen am Sunset Beach, ein Freestyle-Ausflug zum Rietvlei und nach Langebaan sowie zum Abschluss ein Besuch in der Big Bay zum Austoben bis zum Sonnenuntergang.

Nicht alle Regionen werden im Video gefeatured, so wartet man auf Bilder der nördlicheren Spots wie Haakgat, Melkbos, Yzerfontain, Swartried und Elands Bay vergebens. Abstriche gibt's auch bei der Bildqualität. Die Aufnahmen stammen aus dem Winter 2008/2009 und wurden noch nicht in HD gefilmt.

Im letzten Kapitel der DVD geht es eine knappe Viertelstunden lang um Spotinfos und Reisetipps. Klaas Voget ist seit Jahren jeden Winter vor Ort und liefert im Interview die wichtigsten Infos. Informativ, aber dieser Part ist leider etwas mager bebildert, von einem Spotguide hätten wir hier mehr visuelle Eindrücke der Surfreviere und dem Drumherum erwartet.

Die DVD liefert das, was die Produzenten sich vorgenommen haben: richtig gute Windsurf-Action aus Südafrika zu zeigen. Als klassisches Actionvideo in Ordnung, aber weit entfernt von aufwendigen Produktionen wie zum Beipiel 'The Windsurfing Movie' oder 'Four Dimensions'. Defizite gibt's bei der Machart des Spotguides, der aber immerhin als beiliegende Karte perfekt zum Mitreisen geeignet ist.


Die DVD enthält 9 Kapitel
1 Intro (2:00min)
2 Cape Point (8:30min)
3 Scarborough Point (3:15min)
4 Witsands & Outer Kom (3:15min)
5 Sunset Beach (4:00min)
6 Lake & Langebaan (3:30min)
7 Big Bay (7:30min)
8 Outro (0:30min)
9 Spot Guide (14:00min)


Map
Der DVD liegt eine DIN A3 Spotkarte bei, auf der die 15 populärsten Spots der Kapregion und einige generelle Reisetipps beschrieben werden.

African Heatwave DVD
 

Einen Trailer zum Video gibt's hier zu sehen: www.vimeo.com/7692153

Rider: Victor Fernandez, Klaas Voget, Kenneth Danielsen, Phil Horrocks, Ben Proffitt, Kevin Mevissen, Andreas Olandersson, Ross Williams, Robert Sand, John Skye, Flo Jung, Andrea Rosati und andere

Music: P.H.Fat, Moodphase5ive, Coburn, 8 Mr Mo, Taxi Violence, Style of Beyond, Mizta Rodga, Dirtyloud, Godessa, Watkin Tudor Jones, Kalahari Surfers feat MZI


 
African Heatwave gibt's im DAILY DOSE Online Shop

Kommentare zu African Heatwave im Forum schreiben

Werben auf DAILY DOSE