Werben auf DAILY DOSE
Wet and Salty
Wet and Salty Wet and Salty [Doppel-DVD]
Freestyle und Wavesailing Actionvideo mit Portraits, Trickbook und den drei 2005er PWA Freestyle Events

Länge: über 220 [min]
Producer: Sebastian Doerr & André Paskowski
Released: 12/2005
Sprache: Englisch
Norm: PAL
Location: Bonaire, Brasilien, Capetown, Costa Teguise/Lanzarote, Hyeres und Paris/ Frankreich, Italien, Maui/Hawaii, Pozo/Gran Canaria, Rhodos/Griechenland und Schweden
Surfer: Andreas Olandersson, Andre Paskowski, Anthony Ruenes, Antxon Otaegui, Colin Sifferlen, Choco Frans, Daida Ruano Moreno, Dioni Guadagnino, Douglas 'Cheo' Diaz, Frank Diaz Figueroa, Iballa Ruano Moreno, Jose 'Golitto' Estredo, Kauli Seadi, Kevin Mevissen, Kiri Thode, Konan Lang, Leo Ray, Nicholas Warmuth, Normen Günzlein, Remko de Weerd, Ricardo Campello, Robby Swift, Taty Frans, Thomas Traversa, Tonky Frans...
Music: Alternative, Hardcore, Hip Hop, House, Instrumental, Metal, Punk, Reggae, Rock, Ska, Techno...
Qualität: 
Action: 
Kreativität: 

Wet and Salty DVD
Schon beim Auspacken gibt's die erste Überraschung: Die Box enthält 2 DVDs. Kein Wunder, denn über 220 Minuten Windsurfaction lassen sich einfach nicht auf einer Scheibe unterbringen.

Der Inhalt:
Auf der ersten DVD werden die Fahrer in kurzen Features vorgestellt, einzeln anwählbar oder als Compilation. Mit dabei ist alles, was Rang und Namen hat. Fast die gesamte Elite der weltweit besten Freestyler ist vertreten.

Gefilmt wurde auf den drei Stationen der PWA Freestyle Tour 2005 und an vielen anderen Spots, die die Surfer auf ihren Reisen besuchten.

Die zweite DVD enthält ein Trickbook und die Extras. Das Lehrbuch zeigt wie's laufen soll. Anfänger erhalten in sieben Kapiteln eine Einführung in die Grundlagen: Riggen, Segel aufholen, Fahrt aufnehmen, Wenden, Halsen, Beach Start und richtiges Stürzen.

Fortgeschrittene finden eine Anleitung zu 12 Basismanövern wie Wasserstart, Halsenvarianten, Heli und Duck Tack, 360er und Chop Hop.

  Portraits:
Andre
Antxon - Normen
Cheo
Choco
Dioni
Alexis
Brown
Girls 1-2
Golitto
Karin
Kauli 1-2-3
Kiri
Björn
Mattia - Rossi - Flo
Andi - Nico
Remko
Ricardo
Robby 1-2
Kevin 1-2-3
Taty 1-2
Thomas - Leo
Tonky 1-2-3
Tyson - Whit - Matteo
Victor - Frank
Wet and Salty DVD
Im Expertenteil geht es ans Eingemachte: Airjibe, Spock Varianten, Willy Skipper, Grubby Varianten, Loop Varianten, Flaka Varianten, verschiedene Switch Stance Variationen und weitere Moves wie Bob, Funnel und Gecko werden nicht nur gezeigt, sonder auch ausführlich erklärt... insgesamt über 40 Moves.

In den Extras gibt's die drei Events der 2005er PWA Freestyle Tour zu sehen: Impressionen der Wettkämpfe und vom Drumherum auf Bonaire, Gran Canaria und Lanzarote werden gezeigt. Inklusive Action, Spannung, Freude und Enttäuschung.

Kommantare zum Ablauf der PWA Events, Brians Philosophie zum Thema Freestyle und eine Slam Session runden die zweite Scheibe ab.

Die Umsetzung:
Das Video lebt von fetten und abwechlsungsreichen Aufnahmen, die vor allem die Atmosphäre beim Freesailing, während der Wettbewerbe und abseits vom Wasser stimmungsvoll rüberbringen. Kein Wunder, denn die Macher stammen aus der Szene und reisen mit den Pros um den Globus.

Schnitt und Grafix passen gut, sind nicht aufdringlich und untermalen das, worum es hauptsächlich geht - FreeSTYLE.

Auch die Mischung der Musik ist perfekt, nicht festgelegt auf einen Sound gibt's bei WET AND SALTY einen abwechslungsreichen Mix absolut unterschiedlicher Richtungen.

Unterm Strich eine absolut empfehlenswerte DVD, die einen für mehrere Stunden an den Bildschirm fesselt - der Titel FEUCHT UND SALZIG ist mehr als passend!

  Trickbook:
Beginner (7 Kapitel)
Advanced (12 Moves)
Experts (über 40 Moves)
Taty's Tip!

Extras:
PWA Freestyle Tour 2005
Comments PWA
Brian about Freestyle
Slam Session
DVD Trailer
Credits
Wet and Salty DVD
Wet and Salty im Online Shop bestellen

Kommentare zu Wet and Salty im Forum
Werben auf DAILY DOSE