Werben auf DAILY DOSE
PWA WC Pozo/Gran Canaria

Tägliche Updates vom World Cup
aus Pozo/Gran Canaria



::: Updates
 Einschreibung
 Tag 1 (Freestyle)
 Tag 2 (Freestyle)
 Tag 3 (Freestyle)
 Tag 4 (Wavesailing)
 Tag 5 (Wavesailing)
 Tag 6 (Flaute)
 Tag 7 (Flaute)
 Tag 8 (Freestyle)
 Tag 9 (Flaute)
 Tag 10 (Flaute)
 WC Pozo/Gran Canaria 2002 ::: 9. Juli ::: Einschreibung

Pozo Izquierdo

Es ist wieder einmal soweit! Die weltbesten Windsurfer haben sich auf der windverwöhnten Kanareninsel Gran Canaria eingefunden, um bei den wohl härtesten Surfbedingungen der PWA World Tour gegeneinander anzutreten.

Vor dem Hintergrund der gigantischen Windrotoren werden Männer und Frauen um die Titel in den Disziplinen Wavesailing und Freestyle kämpfen. 130.000,- Euro Preisgeld warten darauf verteilt zu werden. Auch wichtige Ranglistenpunkte für die Jahresgesamtwertung werden hier vergeben.

In den vergangenen Jahren hat sich die Veranstaltung in Pozo Izquierdo zu einer der populärsten Stationen der Word Cup Tour entwickelt, auf der den Fahrern alles abverlangt wird. Windstärken bis zu 40 Knoten kommen vor - wer hier gewinnen will muss bis ans Limit gehen.

Das verspricht auch in diesem Jahr wieder reichlich Spannung.

Nik Baker

Heute ist der Tag der Einschreibung und die meisten Fahrer bereiten sich auf den Wettkampf vor. Die Wettervorhersagen sind vielversprechend, genau wie in den vergangenen Wochen soll der Wind kontinuierlich weiterwehen.

Der amtierende Wavesailing Champion Björn Dunkerbeck gilt an seinem Heimatspot immer noch als das Maß aller Dinge. Viele Teilnehmer reden davon, dass der zwölfmalige Overall World Champion besser surft als jemals zuvor, trotzdem muss der Terminator aufpassen, denn gerade in jüngster Zeit sind viele hochtalentierte Newcomer in die Tour eingestiegen und machen den alten Hasen die Hölle heiß - wie der King of the Lake vor wenigen Tagen gezeigt hat.

Die Zeiten der leichten Vorrundenheats sind bei dem hochklassigen Starterfeld längst vorbei.

Auch der Franzose Antoine Albeau, der Vorjahressieger dieses Events, will seine Ansprüche auf den Titel geltend machen, aber zuvor muss er sich gegen 47 Mitstreiter durchsetzen, die nichts lieber tun würden, als ihn aus dem Rennen zu kicken.

Auch der Wettkampf der Frauen verspricht spektakulär zu werden. Die Moreno Twins werden hier an ihrem Homespot richtig aufdrehen, wie man bereits auf deren Video (I.D. - the Moreno Twins) sehen kann. Da wird auch vor Doppelloops nicht zurückgeschreckt.

Aber Karin Jaggi, Colette Guadagnino und Anne Marie Reichman werden sich nicht so leicht geschlagen geben.

Morgen starten die ersten Heats...

Eventlocation

  Tag 1 >>
Werben auf DAILY DOSE