Werben auf DAILY DOSE
World Cup Bonaire 2003 ::::::::
Täglich Berichte und Bilder vom World Cup auf Bonaire.
:::::::::::
 Tag 1 - Einschreibung
 Tag 2 - Double Elimination
 Tag 3 - Single Elimination
 Tag 4 - Double + Single
 Tag 5 - Double + Single
 Tag 6 - Flaute
 Tag 7 - Flaute
 Tag 8 - Siegerehrung
 World Cup Bonaire 2003 ::: Tag 1 ::: Einschreibung
King of the Caribbean 2003
Vom 2. bis zum 9. Dezember findet an den sonnenverwöhnten Stränden von Bonaire das Finale der 2003er PWA Freestyle Tour statt.

'King of the Caribbean' nennt sich der Event, der sich dank spiegelglattem Wasser und konstantem Wind einen festen Platz im Tourkalender des Windsurf Wolrd Cups gesichert hat.

Wie schon in der vergangenen Saison wird auch in diesem Jahr die Entscheidung über den Titel bei den Männern und Frauen hier in der Karibik fallen.

Nach sensationellen Veranstaltungen auf Gran Canaria und Fuerteventura haben zwei junge Fahrer die größte Chance auf den Freestyle Titel bei den Männern: Ricardo Campello aus Brasilien und der Brite Robby Swift, beide achtzehn und neunzehn Jahre alt, haben jeweils einen Sieg auf dem Konto.

Einschreibung
Aber auch andere Fahrer, wie die Freestyle-Virtuosen und Lokalmatadoren Tonky und Taty Frans haben das Potential, hier im Titelkampf mitzumischen. Kauli Seadi aus Brasilien, der Venezuelaner Diony Guadagnino und Colin Sifferlen aus Neu Kaledonien gehören ebenfalls zum Favoritenkreis.

Bei den Frauen werden Karin Jaggi, Daida und ihre Schwester Iballa Moreno den Freestyle Titel unter sich ausmachen. Das Trio liegt punktmäßig dicht beisammen und so verspricht auch der Wettkampf der Frauen spannend zu werden.

Heute stand die Einschreibung auf dem Programm, in den nächsten sieben Tagen geht es auf dem Wasser rund...

Robby Swift vs Ricardo Campello
  Tag 2 >>
Werben auf DAILY DOSE